Lefkas Ferien



Griechenland und die griechischen Inseln: Wählen Sie Ihr Ziel





Ferien auf der Insel Lefkas: Planen Sie Ihre Ferien auf Lefkas (Griechenland), Ionische Inseln

 

 

Die Insel Lefkas ist die viertgrösste der Ionischen Inseln nach Zakynthos, Kefalonia und Korfu.

Sie hat ein Gebiet von 303 Quadratkilometern, eine Küstenlänge von 117 Kilometern und eine Einwohnerzahl von 22000.
 
Die zwei höchsten Gipfel erreichen eine Höhe von 1000m.
Die Beliebtheit der Insel liegt an der erstaunlichen Landschaft, die wundervoll ist, paradiesische Strände mit endlosem Sand hat, beeindruckendes türkises Wasser und majestätische Steinkliffen besitzt.
 
Nach dem schweren Erdbeben 1953 war ein wichtiger Teil der Insel zerstört und viele andere Ionische Inseln ebenfalls, die Hauptstadt Lefkas wurde ganz wiederaufgebaut und bietet eine besondere und einzigartige Architektur: Holzhäuser, die mit verschiedenfarbigem Metallen gedeckt sind.
 
Die Landschaft auf Lefkas wird als die beeindruckendste in Griechenland bezeichnet

Liegt oberhalb der Inseln Kefalonia und Ithaka und ist vom Festland separat, der Präfektur von Aitoloakarnania durch einen engen Kanal; eine Zugbrücke über den Kanal und einer Brücke über der Lagune verbinden die Insel mit dem Festland.

Durch diese Brücken ist Lefkas die einzige Ionische Insel, die mit dem Auto erreicht werden kann. Das gebirgige und fruchtbare Land von Lefkas ist mit dichter, grüner Vegetation bedeckt.
 
Lefkas ist von 9 Inseln umgeben: Meganisi (Grosse Insel), Kalamos, Kastos, Madouri, Skorpidi, Skorpios (Skorpion), Thilia, Petalou und Kythros.


Unter den Inseln ist Skorpios die bekannteste, da sie eine der wenigen privaten Inseln ist, sie wurde vom bekannten Schiffsbesitzer Aristotelis Onassis gekauft.

Die Hauptstadt der Insel wird auch Lefkas genannt und befindet sich im Nordostteil der Insel.
 
Trotz dass sie eine der meistbeliebtesten Inseln Griechenlands ist, erscheint Lefkas ziemlich unentwickelt und authentisch.


Es ist ebenso ein beliebtes Gebiet für Windsurfer und Liebhaber des Drachensteigens, da die Insel ideale Bedingungen für diese Sportarten gibt.

Lefkas ist auch für die perfekten Segelbedingungen bekannt. All’ die Gründe machen Lefkas zu einem perfekten Gebiet für erholsame, und sportive Ferien oder auch Studienreisen.


 
Lefkas Fotos
Dieser Teil bietet eine grossartige und einzigartige Fotogalerie an, die von unserem Fotografen kreiert wurde. Es gibt Bilder von Landschaften, den einzigartigen Kirchen, den Dörfern, den unglaublichen Stränden und viele mehr...

Mehr Infos...
Lefkas Kirchen
Wie die meisten griechischen Inseln, hat auch Lefkas viele Kirchen und Kloester. Beeindruckende byzantinische Kirchen, alte Kirchen, die auf steinigen Kliffen mit Blick auf das Meer gebaut wurden und aus dem 16. Jh.stammen...

Mehr Infos...
Lefkas Geschichte
Dieser Teil gibt Informationen über die verschiedenen historischen Perioden von Lefkas. Es hat seinen Namen von den weissen (lefkos auf griechisch) Steinen, die den südlichen Teil, das Kap von Lefkas charakterisieren...

Mehr Infos...
Lefkas Strände
Die hervorragende Insel Lefkas hat eine Menge wunderschöner Strände mit goldenem Sand oder Kieselsteinen und kristallenem, türkisem Wasser zu bieten. Viele sind von beeindruckenden Kliffen oder tiefen Wäldern umgeben...

Mehr Infos...
Lefkas Museen
Die schöne Insel bietet eine Auswahl an interessanten Museen an: ein archäologisches, ein Folklore- und ein Grammophon-Museum, das eine Sammlung zeigt. Alle diese interessante Museen stehen in der Hauptstadt...

Mehr Infos...
Lefkas Architektur
Westliche Kulturen, besonders die venezianische, haben die Architektur der bezaubernden Insel Lefkas beeinflusst. Traditionelle Häuser wurden bezugnehmend zum architektonischen Stil der Venezianer erbaut.

Mehr Infos...
  Griechenland > Ionische Inseln > Lefkas Griechenland > Lefkas Infos seitenanfang
 
   
information home kontaktieren sie uns
   

: Kreation und Copyright von GREEKA.COM | 360.GR FOTOGRAFIE