Naxos Ferien



Griechenland und die griechischen Inseln: Wählen Sie Ihr Ziel





Ferien auf der griechischen Insel Naxos: Planen Sie Ihre Ferien auf Naxos, Kykladen

 

 

Naxos ist die langste und grosste Insel der Kykladen mit einem Gebiet von 448 Quadratkilometern und einer Kustenlange von 148 Kilometern.

Die Landschaft auf Naxos wird als die beeindruckendste in Griechenland bezeichnet
 
Aufgrund seiner vielen Ebenen und Talern ist Naxos schon seit der antiken Zeit fur die Herstellung von verschiedenen landwirtschaftlichen Produkten wie Kartoffeln, Oliven und Wein von vorzuglicher Qualitat bekannt.

Das reiche und fruchtbare Land machte die Einwohner der Insel finanziell unabhangig und dies erklart, warum Naxos die letzte Insel war, die ihre Tore dem Tourismus offnete; aus diesem Grund ist Naxos eine der wenigen Kykladen-Inseln, die sich ihre Echtheit und wahre
 
Die Insel Naxos ist wirklich unglaublich schon und bietet dem Besucher eine Menge.

Am Anfang naturlich die Hauptstadt Hora, sie ist ein hubsches Dorf mit einer wundervollen venezianischen Festung; und Naxos hat viele traditionelleDorfer, die sich ihre Echtheit trotz des Anstiegs des Tourismus bewahrt haben.

Naturlich bietet Naxos auch interessante Ausgrabungen, wie Tempel, die den Wohlstand der Insel
 

Kykladen-Gruppe gelegen, ist Naxos von Paros (Westen), Donoussa (Osten), Schinoussa und Koufonissia (Suden) und von Mykonos und Delos (Norden) umrundet.
Die Hauptstadt von Naxos ist Hora und die Halfte der insgesamt 20000 Inselbewohner leben dort.

Die Insel liegt 103 Seemeilen vom Hafen Piraus entfernt.
Bekannt fur ihre bezaubernde Naturschonheit, ist Naxos eine gebirgige Insel mit beeindruckenden Steinformationen und grossartigen Gestalten, die das Meer formte, unzahligen grunen Ebenen, fruchtbaren und grunen Talern und wunderschonen, langen goldenen Sandstranden mit kristallklarem, turkisem Wasser.
 
Naturschonheit erhalten hat.


Naxos hat den hochsten Berggipfel der Kykladen: den Berg Zas, der eine Hohe von 1004 Meter hat.

Es ist auch diejenige Insel, die die langsten Strände der ganzen Inselgruppe mit mehr als 98 Kilometern hat.
 
bezeugen, viele wunderbare byzantinische Kirchen und venezianische Uberreste, wie eine Festung und Turme.


In ein paar Worte zusammengefasst, Naxos ist ein richtiges Paradies, das sich seinen traditionellen Charakter und seine Farben erhalten hat und bietet eine Landschaft mit unvorstellbarer Schonheit.


 
Naxos: Fotos
Dieser Teil beinhaltet eine grossartige und einzigartige Fotogalerie, die von unserem Fotografen zusammengestellt wurde. Landschaftsfotos, Fotos von vielen Dörfern und vielen mehr...

Mehr Infos...
Naxos: Kirchen
Die Insel Naxos hat eine Menge Kirchen, Kapellen und Kloester. Es gibt etwa 500 von ihnen, die die Insel wie kleine Juwelen schmücken. Einige werden auf das 9. Jahrhundert zurückdatiert.

Mehr Infos...
Naxos: Geschichte
Dieser Teil gibt Informationen über die verschiedenen historischen und mythischen Perioden von Naxos. Naxos ist der Kreuzweg der Mythen, Zeus wuchs hier auf und Theseus verlor Ariadne...

Mehr Infos...
Naxos: Strände
Die Insel Naxos hat die längsten Strände der Kykladen-Inselgruppe, die sich auf einer Länge von 98 km ausbreiten. Diese eindrucksvollen Strände haben schönen, weichen, goldenen Sand...

Mehr Infos...
Naxos: Museen
Hier Informationen über Museen auf Naxos: zwei archäologische Museen, die Gegenstände aus der neolithischen, der frühen Kykladen- und der vorchristlichen Periode ausstellen...

Mehr Infos...
Naxos: Architektur
Da Naxos eine lange Zeit unter venezianischer Herrschaft war und auch unter deren Authoritaet während der türkischen Periode stand, wurde die Architektur stark von den Venezianern beeinflusst...

Mehr Infos...
  Griechenland > Kykladen > Naxos Griechenland > Naxos Infos seitenanfang
 
   
information home kontaktieren sie uns
   

: Kreation und Copyright von GREEKA.COM | 360.GR FOTOGRAFIE