Santorini, Griechenland


Willkommen auf der Insel Santorini (Griechenland), Kykladen

Santorini (Griechenland) beschreibt man als eine der schonsten Landschaften auf der Welt.
Stellen Sie sich weissgetunchte Dorfer vor, die am Rand beeindruckender Klippen liegen, eine Hohe von 300 Metern und eine herrliche Aussicht auf den beruhmten Vulkan haben.
Zu diesen Dorfern zahlt Oia, das fur seinen fantastischen Sonnenuntergang bekannt ist. Die Insel bietet auch einige einzigartige Sandstrande: endlose schwarze Strände mit blauem Wasser. In diesem Abschnitt erfahren Sie viel Informatives uber Santorini: bilder, landkarten, dörfer, geschichte, museen, architektur, wetter sowie auch eine Auswahl an Hotels.

Willkommen auf der wunderschonen griechischen Insel Santorini
 
Hotels auf Santorini
Suche nach Orten:
Wählen Sie Ihre Unterkunft nach:
:: EMPFEHLENSWERTES HOTEL - Princess Hotel

Das luxuriose Apartment-Hotel befindet sich in einem der schonsten und einzigartigsten Dorfer der Insel am beruhmten Kaldera, 300 m oberhalb der Agais mit einem herrlichen Blick auf den Vulkan. Es wurde nach der traditionellen Kykladen-Architektur erbaut und bietet eine moderne Einrichtung sowie einen erstklassigen Service...
::Mehr Infos...
Informationen
Die Insel Santorini ist eine der popularsten Inseln der Kykladen und in Griechenland. Dieser Abschnitt enthalt eine Ubersicht der Insel mit vielen Informationen wie: Geschichte, Museen, Architektur, Kirchen, Feste, Strände, Hotels und mehr…

Mehr Infos...
 
Fotos von Santorini

Dieser Teil zeigt eine grossartige und einzigartige Fotogalerie der Insel...

Mehr Infos...
:: Der Vulkan von Santorini

In der Antike hiess Santorini „Strongili", das auf griechisch „rund” bedeutet.
Etwa im Jahre 1500 v. Chr. gab es auf der Insel einen sehr starken Vulkanausbruch, bei dem sich die ursprungliche Inselflache nahezu halbierte. Fachleute nehmen an, dass der Vulkan auch fur die Zerstorung der minoischen Kultur auf Kreta verantwortlich war.
Nach dem Ausbruch erhielt die Insel die Gestalt, die noch heute sichtbar ist: ein grosses Wasserbecken, das von beeindruckenden Klippen umringt ist, die 300 m hoch sind und der Vulkan genau im Zentrum. Den letzten Ausbruch gab es 1956, er ist heute noch aktiv...
Mehr Infos...
:: Die Strände auf Santorini

Die Insel Santorini bietet ihren Besuchern viele Strände an. Die beruhmtesten sind Perissa, Kamari und der Rote Strand. Die Strände Perissa und Kamari sind gross und haben endlos schwarzen Sand und dunkelblaues Wasser. Der beruhmte Rote Strand besteht aus schwarzen und roten Vulkansteinen.
Mehr Infos...
 

  Griechenland > Kykladen > Santorini seitenanfang
 
   
information home kontaktieren sie uns
   
Griechenland und die griechischen Inseln: Wählen Sie Ihr Ziel